Goldelse
Banner

Bedienungsanleitungen

Bedienungsanleitungen kann man schlecht pauschal verfassen, da es Unterschiede bei den Werken gibt. So unterscheidet sich zum Beispiel die Herangehensweise bei Schloßscheiben Schlagwerken und Rechenschlagwerken. Es kommt auch darauf an, ob sie eine Uhr mit Seilzug (Comtoise), Kettenzug (Schwarzwalduhren, Bilderrahmen Uhren, etc.) einen Wiener Regulator, oder eine Uhr mit einem Federzug Antrieb besitzen.

Der häufigste Grund, dass eine Uhr nicht läuft, ist Verschmutzung. Die meisten Uhren fristen ihr Dasein zwar geliebt, aber ohne regelmäßige Wartung.

bedienungsanleitungSie laufen, manchmal Jahrzehnte und es scheint, als wäre alles perfekt. Doch der Schein trügt. Viele Uhren laufen nur noch durch die Kraft der Gewichte oder Federn, während die Lager längst aufgerieben sind und die Räder gerade noch so eben ihre Runden schaffen.

Der zweit häufigste Grund ist das falsche Aufhängen oder Aufstellen. Sei es auf schiefen Möbeln oder sei es mit Wasserwaage an der Wand. Die Uhr interessiert Ihre pedantische Waage nicht. Denn alle antiken Gehäuse sind verzogen und nicht mehr gerade. Die Wasserwaage wird an jeder Stelle, an der Sie sie anlegen, etwas anderes anzeigen. Deshalb werden antike Uhren nach Gehör ausgerichtet. Erst, wenn sie gleichmäßig ticken, werden sie laufen.

Läuft ihre Uhr erst, wenn sie schief an der Wand hängt, ist sie verstellt. Dies kann durch unsachgemäßen Transport mit eingehängten Pendeln, unsachgemäße Verpackung beim Transport, oder Herumtragen mit eingehängtem Pendel passieren. Wird eine Uhr bewegt, muß immer das Pendel ausgehängt, oder sachgerecht fixiert werden. Das gilt für alle Uhren mit Pendeln, Uhren mit Unruhen ist das egal.

Sie können eine Bedienungsanleitung für Ihre antike Uhr in meinem Bestellshop erwerben. Voraussetzung ist, dass Sie das Uhrwerk seitlich, von oben und von hinten fotografieren

Die Bedienungsanleitung kostet 15,00 € inkl. MwSt und beinhaltet alles Wissenwerte für die Inbetriebnahme einer antiken Uhr vom Typ Wanduhr, Pendeluhr, Regulator, Wiener Gewichts Regulator, Tischuhr, Buffetuhr, Pendule, Kaminuhr, Comtoise, etc... Den Uhrentyp müssen Sie im Bemerkungsfeld bei der Bestellung im Shop angeben.

Wenn Sie sich mit den Begrifflichkleiten nicht auskennen, brauche ich  folgendes:

  • Fotos von vorn, von hinten, von allen Seiten der Uhr
  • Fotos von oben und unten
  • Fotos von der Rückseite des Uhrwerkes, dafür müssen Sie es herausnehmen, auf das Zifferblatt legen und von hinten fotografieren
  • Fotografieren Sie auch das Uhrwerk von allen Seiten

Die Bedienungsanleitung wird Ihnen nach Begleichung der Rechnung als PDF per E-Mail zugestellt. Achten Sie daher bitte auf die richtige Schreibweise Ihrer Daten bei der Bestellung.

Im Online Shop bestellenAlle Kunden, die eine Restauration in Auftrag geben, erhalten gratis zusammen mit dem restaurierten Objekt eine ausführliche Herstellerbeschreibung und Bedienungsanleitung zu ihrer Uhr, soweit ermittelbar.


 

Copyright 2020 - @ wandel-der-zeit.de
Fotos, Texte, oder Teile davon dürfen ohne meine Einwilligung nicht verwendet werden.
Alle Rechte vorbehalten!
Bitte lesen Sie auch die Datenschutzerklärung